Lokalzeit Münsterland

Katholische Junggesellen Beides

In Deutschland liegen Wohlstand und Armut oft nahe beieinander. Auf der einen Seite werden Lebensmittel vernichtet, obwohl sie noch gut sind. Gleichzeitig müssen Menschen mit sehr wenig Geld auskommen. Die gemeinnützigen Tafeln bringen beides zusammen: Sie sammeln die überschüssigen Lebensmittel ein und verteilen sie an die wirtschaftlich und sozial Benachteiligten. Die Tafeln in Greven und Reckenfeld sind dem Caritasverband Emsdetten-Greven angeschlossen. Jede Hilfe ist willkommen! Darum freuen sich die Tafeln über die Spenden von haltbaren Lebensmitteln wie zum Beispiel Nudeln, Reis, Konserven aller Art, Marmelade, Honig, Zucker, Tee, Kaffee, Öl, Mehl, Zucker, Salz usw.

Nachrichten aus dem Münsterland

Wer beispielsweise Sport oder Gymnastik für Menschen über 50 Jahre anbietet. Sicher sind dies nicht nur Sportvereine. Auch Bildungsinstitute wie die Volkshochschule oder die Familienbildungsstätte bieten entsprechende Kurse an, aber außerdem verschiedene kirchliche Gruppen oder Schützenvereine. Hierbei geht es aber auch um Angebote, bei denen ältere Menschen sich handelnd einbringen und auf verschiedenste Weise sogar Hilfe und Unterstützung anbieten können wie die Radbastler bei der Kolpingsfamilie, Vorlesepaten in Schulen oder Unterstützung von Migrantenkindern beim Erlernen der deutschen Sprache. Wichtig ist es nun, die gesammelten Informationen in entsprechender Form den Menschen zugänglich zu machen. Gerade die ältere Bevölkerung verfügt oft nicht über einen eigenen Computer, um sich Informationen aus dem Internet zu holen.

Gottes Liebe ist so wunderbar - Die besten Kirchenlieder für Kinder -- Kinderlieder


Kommentare

103110321033103410351036