Beziehungsverhalten: Sieben schlimme Fehler die alle Langzeitpaare machen

Mann Besuch Telefonsexmaus

Ausgangssperre: Zu dir, zu mir, zu euch oder zu uns? Und wer ohnehin allein wohnt und Single ist, den quälen noch ganz andere Fragen: Dating ist keine Option mehr, Nähe zu einem fremden Menschen, wenn man nicht mal seine Freunde mehr sehen darf? Und ganz Existenzielles: Wie geht es mit dem Job weiter, was ist morgen, nächste Woche, in einem Monat? Die Ängste um die eigene Gesundheit oder die von Menschen, die uns viel bedeuten. Sich selbst zu helfen, stützt auch die Beziehung Wer sich in diesen Zeiten nicht nur als Paar oder Familie schützen will, muss erst mal einen Weg finden, sich selbst zu stärken. Auf dem Laufenden zu bleiben ist wichtig, Pausen aber ebenso. Eine ständige Beschäftigung mit Corona-Meldungen kann ebenso verunsichern und Ängste schüren wie Falschmeldungen. Eine solche Struktur gibt Halt und Sinn und beugt schlechter Stimmung vor.

Liebe macht blind

Immer mehr Paare leben voneinander getrennt, all the rage einer anderen Stadt oder sogar einem anderen Land. Die Distanzen reichen von wenigen Hundert Kilometern bis hin wenig mehreren Tausend Kilometern. Jede Stunde, jede Minute ohne den Partner, kann eine Qual sein. Fernbeziehungen sind oft aufwändig, doch sie können auch Vorteile haben. Eine Fernbeziehung muss nicht nur aus Sehnsucht und Vermissen bestehen, denn wenn man die Liebe auf Distanz richtig angeht, kann man auch in einer Fernbeziehung glücklich sein. In diesem Artikel habe ich dir 10 Tipps für eine glückliche und ausgeglichene Fernbeziehung zusammengestellt. Vertrauen aufbauen Eine Fernbeziehung ist wahrscheinlich schwierig, wenn man sich nicht mutual vertraut. Auch in einer normalen Beziehung ist Vertrauen wichtig, aber in einer Fernbeziehung spielt es wohl noch eine wichtigere Rolle. Wenn ihr euch derbei entscheidet, eine Fernbeziehung zu führen oder auch, wenn ihr sie unfreiwillig führt, ist es wichtig, dass ihr eine gemeinsame Vertrauensbasis habt oder sie euch aufbaut.

Jeder User hat das Recht auf freie Meinungsäußerung.

Das sind die 15 wichtigsten Dinge all the rage einer Beziehung Das sind die 15 wichtigsten Dinge in einer Beziehung Allgemeinheit wichtigsten Dinge in einer Beziehung sind nicht nur guter Sex und Humor. Für eine stabile Partnerschaft braucht es weit mehr als das. Foto: detailblick-foto - Fotolia Von Farina Fontaine Um eine lange und glückliche Beziehung zu führen, muss vieles passen. Doch was sind die wichtigsten Dinge all the rage einer Beziehung? Was führt dazu, dass manche Paare ein Leben lang zusammenbleiben, während andere schon nach kurzer Zeit wieder Single sind? Wenn Paare es schaffen, Probleme zügig zu klären, verbessert das die Beziehungsqualität und kann vor heftigen Krisen schützen.

Die 4 Todsünden für Beziehungen // Dr. Stefan Frädrich


Wo die Liebe hinfällt

Beziehungen und Corona: Wie man nach der Quarantäne noch zusammen ist Corona und Partnerschaft Beziehungen und Corona: Wie be in charge of nach der Quarantäne noch zusammen ist Viele Beziehungen werden in der Quarantäne auf die Probe gestellt. Unsere Autorin Hanna Liesenfeld ist Ärztin in der Psychosomatik und gibt Tipps, wie be in charge of zusammen aus der Corona-Krise rauskommt. Nich bei jedem Berliner Paar läuft es in der Corona-Quarantäne so harmonisch. Be in charge of kann die Pandemie aber auch als Beziehung überstehen. Und das ist acceptable so. Man kann sich ja außerdem mal anderen Dingen widmen, als dem Partner.

Kommentare

564565566567568569