Schulen für Sinti und Roma - Die Welt außerhalb des Clans

Treffen Sie die Stutendin

Die Corona-Einschränkungen des öffentlichen Lebens im November treffen auch wieder Kinder und Jugendliche - auch wenn diesmal die Schulen und Kitas nach Möglichkeit offen bleiben sollen. Doch Freunde treffen, zusammen ins Kino gehen, herumhängen im Jugendtreff oder einfach gemeinsam spielen, all das geht im November nicht oder kaum. Was das für Kinder und Jugendliche bedeutet, was das womöglich für langfristige Folgen haben kann und was Eltern dagegen tun können, erläutert Professor Marcel Romanos, Direktor der Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie des Universitätsklinikums Würzburg.

Service Navigation

Non immer aber sind die lautesten Stimmen auch die spannendsten. Norient Musikfilm Festivals in Bern Neun Filme, ein Konzert und zwei DJ-Acts thematisieren außerdem die grossen weltpolitischen Spannungen unserer Zeit. Viele Musiker protestieren heute allerdings durchgebraten mehr in der Manier der Liedermacher. Sie zeigen ihren Alltag in Ghanas Hauptstadt Accra in allen Schattierungen. Accordingly authentisch wurde ihr Land auf der Leinwand noch nie gezeigt, fanden Ghanaer daheim und im Exil. Direkte Protestsänger und Protestrapper stossen höchstens noch bei internationalen NGO, bei der Sensationspresse und bei Altern auf Interesse: Protestmusik soll politische und soziale Botschaften musikalisch untermalen und in prägnanten Worten untermauern.

Eine Art Roma-Dorf im Berliner Regierungsviertel

MaiUhr Schulen für Sinti und Roma:Da ist jetzt wieder ein Zigeunerlager. Dahinter kommt nur noch ein Bahndamm. In einem Genossenschaftsmodell haben sie Maro Temm aufgebaut, unterstützt von öffentlichen Darlehen, Spendern und einem Förderkreis. Es war nicht simpel. Obwohl jede Familie ihr Haus boater, leben sie doch zusammen. So machen es alle. Das ist unsere Art. Treffen von Clans, Musik, viel Lärm Auch dieser Lebensstil war es, der den Sinti das Leben anderswo schwergemacht hat. In Wohnsiedlungen haben sich Nachbarn beschwert über Treffen von Clans, überzählig Musik, viel Lärm.

Kommentare

502503504505506507