WDR Hörspiel-Speicher

Suche Seite einsame Dickschwanz

AN DIE JUNGEN MENSCHEN UND AN DAS GANZE VOLK GOTTES 1. Christus lebt. Er ist unsere Hoffnung, und er ist die schönste Jugend dieser Welt. Alles, was er berührt, verjüngt sich, wird neu, füllt sich mit Leben. Die ersten Worte, die ich also an jeden Einzelnen von euch jungen Christen richten möchte, lauten: Er lebt und er will, dass du lebendig bist! Er ist in dir, er ist bei dir und verlässt dich nie. So sehr du dich auch entfernen magst, der Auferstandene ist an deiner Seite; er ruft dich und wartet auf dich, um neu zu beginnen. Wenn du dich aus Traurigkeit oder Groll, Furcht, Zweifel oder Versagen alt fühlst, wird er da sein, um dir Kraft und Hoffnung zurückzugeben. Da es jedoch auch einen Meilenstein auf einem synodalen Weg darstellt, wende ich mich ebenso an das ganze Volk Gottes, an die Hirten und an die Gläubigen, denn das Nachdenken über und für die jungen Menschen fordert uns alle heraus und spornt uns an.

Neuer Abschnitt

Krimis, Literatur, aktuelle Storys und spannende Geschichten - Hört doch, was ihr wollt! Neuer Abschnitt Hallo im Hörspielparadies! Lassen Sie sich von uns begeistern, bewegen und unterhalten.

Erotik-Galerie

Aber wie verbreitet ist sie wirklich? Sie denkt darüber nach, woher dieses Gefühl kommt, das ihr Leben schon seit ihrer Kindheit dominiert. Mira fragt sich, wie viel ihrer Einsamkeit aus ihr selbst kommt, wie viel gesellschaftlich eingeschränkt ist. Warum das Gefühl sie außerdem dann plagt, wenn sie von Menschen umgeben ist. Sie beobachtet andere, fragt sich, wieso sie nicht so lachen, plaudern, sein kann. Seit ein paar Jahren ist sie auf der Suche nach dem Warum. Eine Antwort boater sie noch nicht.

Eine Frau unter hundert Männern

Beitrag hören Podcast abonnieren Ein bisschen schlechter ist die Zukunft bei Michel Houellebecq. Sie dominiert die Frauen-Rangliste unangefochten seit 15 Jahren. Elisabeth Pähtz. Auf Platz Sie hat 85 Männer vor sich. Wo also liegt das Problem? Neben deutlich niedrigeren Preisgeldern und fehlender Mädchenförderung werden die Argumente in der SZ dann leider schwammig: 'Bis sie 13 oder 14 sind, spielen Mädchen minimal so stark im Schach wie Jungs', sagt die bayerische Spitzenspielerin Anita Stangl, 'aber dann kommen andere Interessen dazwischen.

Auswahl Mediathek

Erzähle ihm doch mehr was dich bewegt, ehe du es tippst. Ihr könnt Allgemeinheit Stimme des anderen hören und euch besser einschätzen. Zum Beispiel, wenn du dich bereits nützlich mit ihr unterhalten hast und das Gespräch ecclesiastic mit ihr angeschaltet.

Kommentare

452453454455456457