Kinderwunsch: Melina Rost bittet um Spenden für künstliche Befruchtung

Befruchtung für alleinstehende Buche

Das Deutsche IVF-Register resümiert, dass Deutschland zusammen mit Frankreich, Spanien und England zu den Ländern mit den meisten ART-Zyklen [Anmerkung: assistierte Reproduktionstechnologie] in Europa gehört. Die Ergebnisqualität bezüglich Schwangerschaftsrate und Mehrlingsrate liegt im europäischen Durchschnitt. Deutsches IVF-Register Darüber, wie hoch der Anteil von Singlefrauen ist, die sich per IUI oder IVF behandeln lassen, liegen noch keine gesicherten Daten vor. Aber Fakt ist: Auch hierzulande entscheiden sich immer mehr Frauen dazu, sich in deutschen Kliniken und Frauenarztpraxen behandeln zu lassen, wenn auch nicht immer ganz legal.

Single-Mama-Dating: die erste Herausforderung

Und nicht nur das: Es kostet Lesben auch noch doppelt so viel wie verheiratete Heteropaare. Eine Portion Lebensglück: Für eine Mutter viel einfacher zu haben, als für zwei. Die beiden Dortmunderinnen haben sich für die künstliche Befruchtung mit ärztlicher Hilfe entschieden. Und das, obwohl beide Samen von ein und demselben Mann bekommen haben. Heterosexuelle Ehepaare zahlen in derselben Praxis 2. Dabei zeigt eine Studie der Familientherapeutin Petra Thorn aus dem Jahr 68 Prozent der befragten Spender würden ihren Samen auch an gleichgeschlechtliche Paare geben. Allgemeinheit Umfrage umfasste nach Thorns Angaben etwa ein Drittel aller aktiven Samenspender all the rage Deutschland. Elke Jansen vom Lesben- und Schwulenverband Deutschland sagt: Es ist schade, dass homosexuelle Paare bei der Befruchtung trotzdem noch so stark benachteiligt werden.

Schwangerschaft - heute ein technisches Problem

Kommentare: 0 So findet man als Single-Mama den passenden Mann Es gibt all the rage der Regel drei Gründe, warum sich alleinerziehende Mütter auf Partnersuche machen: Sie wollen ihre Chancen austesten, sie wünschen sich einen Liebhaber für ein paar schöne Stunden oder sie suchen wirklich Mr. Right, der sie und ihren Nachwuchs auf dem nächsten Abschnitt ihres Lebens begleitet. Gerne darf es außerdem ein Traummann sein, der für immer bleibt, Familienglück und Hochzeit inklusive. Single-Mama-Dating: die erste Herausforderung Kinder allein wenig erziehen bedeutet, eine Vielzahl an Bällen gleichzeitig in der Luft zu halten und sich nur sehr selten eine Pause zu gönnen — dafür ist einfach zu wenig Zeit. Dementsprechend rar gesät sind die Chancen, einen potenziellen Partner überhaupt kennenzulernen. Manche Singleeltern haben Glück, und der Ex-Partner beteiligt sich an der Erziehung der Kinder und macht von seinem Umgangsrecht rege Gebrauch. Andere hingegen sind Vollzeit eingespannt — sie können sich zum Beispiel mit anderen Singlemamas zusammentun und im Wechsel die Kinder hüten, um etwas freie Zeit aus dem Alltag herausschälen wenig können. Doch wo lernt man am besten einen neuen Partner kennen?

Kommentare

545556575859